Cabrio 8H: More Sound...
 (Gelesen 1317 mal)

hilfi Offline

  • a4e Anwärter
  •  
  • Beiträge: 29
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Schweiz
  • Mitglied seit: 26.10.04
Cabrio 8H: More Sound...
am: 14.11.2004 14:38
Möchte im Cabrio doch etwas mehr Sound. Bisserl mehr Bass reicht schon.

Hab einfach das Werkradio Concert II drin.

Habt ihr mir ein paar Empfehlungen?

Sollte nicht zuviel kosten?
Nicht zu kompliziert im Einbau und auch wieder ausbaubar?
Keine Platz benötigt?
Alles im Rahmen, keine Highend Anlage, einfach bisschen mehr Bums.

Danke.
 

MAYO Offline

  • a4e Junior
  •  
  • Beiträge: 104
  • Karma: +0/-0
  • Ort: D-Minden
  • Mitglied seit: 14.04.02
(Kein Betreff)
Antwort #1 am: 15.11.2004 10:02
Kommt drauf an was Du verändern willst.

Anderes Front-/Hecksystem?
Oder doch nen Sub?

Möchte bei meinem Cabrio nen 20er in die Rückenlehne einbauen.
Also nicht dahinter, sondern darein... Werde mal bei meinem Hifi-Süezi rumfahren, der macht auch in GfK. Mal sehen was ein Gehäuse kosten wird, wenn er das aus dem Loch in der Rückbank abformt. Sollten dann um die 10 Liter bei rumkommen. Die sollten dann geschlossen für einen 20er reichen.

Das Gehäuse wird wohl nicht ganz billig, dafür hat man 0,0 Platzverlust. Ein Gehäuse aus MDF wird schwierig zu bauen, weil die Öffnung in der Rückbank nur 18cm breit ist und die 20er nen Einbauausschnitt von 17,8cm brauchen. Super, was? Beim GFK-Gehäuse könnte man die Öffnung vorne etwas aufweiten/schräger machen, was beim Holzgehäuse schwierig wird...

Oder hat jemand schon ne bessere Lösung gefunden?

Ne Kiste in den Kofferraum (mit 2x25er) ist ja auch nicht der Hit, ich will den Bumms im Innenraum und kein Klappern im Kofferraum...
 
 
Gruss Mario

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #2 am: 22.11.2004 15:06
ich hab bei meinem Cabby mal bei Streetpower.at angefragt (im Shop)!
Die hätten mir 2 25er SW in die Reserveradmulde gegeben! Dadurch geht kein Kofferaum verloren!! Das ganze hätte inkl Einbau und Endstufe ca. 1400,- gekostet! :-?
 
 
greetz
Oliver

MAYO Offline

  • a4e Junior
  •  
  • Beiträge: 104
  • Karma: +0/-0
  • Ort: D-Minden
  • Mitglied seit: 14.04.02
(Kein Betreff)
Antwort #3 am: 22.11.2004 15:59
Das wäre auch eine Möglichkeit, aber klappert da nicht mehr der Kofferraumdeckel und der Verdeckkasten, als das vernünftiger Sound in den Innenraum gelangt???

So richtig überzeugt bin ich selber auch noch nicht.

Bin planungstechnisch mittlerweile bei nem 6-Zoll Raptor angekommen. In 9 Liter Bassreflex verbaut hat man wenigstens etwas mehr Bumms, ich hoffe das wird reichen... Und so ein 18cm Woofer passt auch wieder in die 18cm Öffnung...
« Letzte Änderung: 22.11.2004 16:21 von MAYO »  
 
Gruss Mario

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #4 am: 22.11.2004 16:07
naja, laut Streetpower klingt das dann vernünftig! Aber keine Ahnung!!! :-?
 
 
greetz
Oliver

Avante Offline

  • a4e Nachrüster
  •  
  • Beiträge: 1200
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Ost Österreich
  • Mitglied seit: 11.04.03
(Kein Betreff)
Antwort #5 am: 22.11.2004 18:20
Also von der Reserveradlösung würd ich mir in einem Cabrio nicht allzuviel erwarten! Hab in meinem A4 Avant auch einen 30-er Sub in einem geschlossenem Gehäuse in der Reserveradmulde gehabt. Ich denke das du da mehr deine Umgebung als den Innenraum vom Cabby beschallst...
 
 
TURBOPOWER  ...mehr Power...

Mein Auto ist wie ein guter Espresso: klein, schwarz, stark

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #6 am: 22.11.2004 18:30
@avante:
Das hab ich mir auch gedacht! Aber die bei SP haben was anderes behauptet! Naja, die wollten einfach die Kohle verdienen!
Aber wo hat man denn sonst im Cabby platz??? Nirgends!!! :-?
 
 
greetz
Oliver

Avante Offline

  • a4e Nachrüster
  •  
  • Beiträge: 1200
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Ost Österreich
  • Mitglied seit: 11.04.03
(Kein Betreff)
Antwort #7 am: 22.11.2004 18:35
Also ich kenn die Platzverhältnisse im Cabrio jetzt nicht.
Ich würde dir eher vorschlagen in Doorboards zu investieren! Mit ein Paar ordentlichen Kickbässen ist das schon was feines :applause:  :applause:  :applause:

Von SP halte ich persönlich nicht sehr viel......:meinung:
 
 
TURBOPOWER  ...mehr Power...

Mein Auto ist wie ein guter Espresso: klein, schwarz, stark

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #8 am: 22.11.2004 18:48
@Avante:
Ich kenne mich da nicht so aus und weiss auch nicht wie gut SP ist!!! Hab halt im Multiplex bei denen mal gefragt!
Das mit den Doorboards ist natürlich eine Überlegung wert, aber ich will irgendwie nicht dass man etwas sieht! Naja, wie auch immer, im Moment mach ich mal gar nix! :)
Danke aber für die Hilfe/Tipps!
 
 
greetz
Oliver

Avante Offline

  • a4e Nachrüster
  •  
  • Beiträge: 1200
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Ost Österreich
  • Mitglied seit: 11.04.03
(Kein Betreff)
Antwort #9 am: 22.11.2004 19:26
Das wär z.B was:



Ist von der Fa. Jehnert - http://www.jehnert.de
 
 
TURBOPOWER  ...mehr Power...

Mein Auto ist wie ein guter Espresso: klein, schwarz, stark

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #10 am: 22.11.2004 19:49
Danke für den LINK!!

Sieht ja gar nicht mal schlecht aus!!! Nur die Frage ist, ob es sowas auch in grau gibt, ich hab ja den hellgrauen innenraum!!

Was kostet so etwas eigentlich???
 
 
greetz
Oliver

Avante Offline

  • a4e Nachrüster
  •  
  • Beiträge: 1200
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Ost Österreich
  • Mitglied seit: 11.04.03
(Kein Betreff)
Antwort #11 am: 22.11.2004 20:08
Also lt. HP fertigen die die Boards auch individuell an.
Also auch in schweinderlrosa wenns sein muss :satan:  - gibts also sicher auch in grau!

In Ö vertreibt die Boards die Fa. Sound Perfect in Wien 23
http://www.soundperfect.at

Laut HP kostet das fertig bestückte Board für A4 Cabrio € 1019.-

Naja, net billig aber ich denke das ein Kofferaumausbau auch net wirklich billiger sein würde - wenn überhaupt...
 
 
TURBOPOWER  ...mehr Power...

Mein Auto ist wie ein guter Espresso: klein, schwarz, stark

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #12 am: 22.11.2004 20:26
Stimmt! Der Preis ist ok!
Naja, schaun wir mal wie es im Frühjahr finanziell aussieht!!

Danke auf jeden Fall!!!! :prost:
 
 
greetz
Oliver

Avante Offline

  • a4e Nachrüster
  •  
  • Beiträge: 1200
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Ost Österreich
  • Mitglied seit: 11.04.03
(Kein Betreff)
Antwort #13 am: 22.11.2004 20:58
Bitte gerne 8)
Hab ja noch einiges herumliegen.....
 
 
TURBOPOWER  ...mehr Power...

Mein Auto ist wie ein guter Espresso: klein, schwarz, stark

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #14 am: 22.11.2004 21:10
naja, klingt schon interessant! Ob man es "braucht" ist etwas anderes! :)
 
 
greetz
Oliver

Avante Offline

  • a4e Nachrüster
  •  
  • Beiträge: 1200
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Ost Österreich
  • Mitglied seit: 11.04.03
(Kein Betreff)
Antwort #15 am: 22.11.2004 21:28
Brauchen - NEIN! Definitiv nicht!!!

Aber es macht schon tierisch Spaß :applause:  :applause:  :applause:
Und wenn man es einmal gewöhnt ist....
 
 
TURBOPOWER  ...mehr Power...

Mein Auto ist wie ein guter Espresso: klein, schwarz, stark

Tuono Offline

  • a4e Senator
  • Beiträge: 4500
  • Karma: +0/-0
  • Ort: NÖ - Bezirk Mödling
  • Mitglied seit: 31.07.03
(Kein Betreff)
Antwort #16 am: 22.11.2004 21:44
Zitat von: "Avante"
Brauchen - NEIN! Definitiv nicht!!!

Aber es macht schon tierisch Spaß :applause:  :applause:  :applause:
Und wenn man es einmal gewöhnt ist....

Da hast auch wieder recht!!! :applause:
naja, mal schaun!
 
 
greetz
Oliver

AndisA4AvantE8 Offline

  • a4e Junior
  • Beiträge: 132
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Neuffen
  • Mitglied seit: 08.01.04
(Kein Betreff)
Antwort #17 am: 23.11.2004 22:41
Hallo

bei den doorboards wird erst mal die türverkleidung angepasst um die dann fest mit der türe zu verschrauben dann sollte die ganze tür gedämmt werden damit nichts rappelt.bei dem ganzen wird aber nur der tief mittellton frei gesetz das was aber den bass ausmacht  den  tiefbass fehlt.der wird nur durch einen sub erreicht.

wenn du dann die jehnnerd doorboards hast  brauchst natürlich auch eine endstufe mit ausreichend power(2x200 W) da bist du mal locker ca. 2000 euro los.für die du natürlich auch platz brauchst. also ziemlich grosser aufwand für nur ein wenig mehr bass.rückrüsten lässt sich da natürlich nichts mehr.

jehnnerd hat in der autohifi 6/2003 ein A4 cabby mal umgebaut vorgestellt mit doorboards ,sub,endstufen,radio.ect kosten ca.4300 aber ohne einbau.
ganz schön happig